Physiotherapie-Praxis-1
Physiotherapie-Praxis-2
Physiotherapie-Praxis-3
TERMINVEREINBARUNG UNTER: 089 - 37 41 86 41

PHYSIOTHERAPIE / KRANKENGYMNASTIK

Physiotherapie ist in ihrer Gesamtheit auf die Harmonisierung von Bewegungen und Körperfunktionen gerichtet.

Ihr Ziel ist es, körpereigene Reaktionen zu steigern, und somit die körpereigenen Heilungsprinzipien zu verstärken.

Physiotherapie dient der gezielten Behandlung gestörter Funktionen des Bewegungsapparates, aber auch der Vorsorge, den Bewegungsapparat und den Körper als Ganzes in seinem physiologischen Gleichgewicht zu halten.

Dazu dienen zahlreiche passive Techniken, sowie aktive Bewegungsübungen


 

Indikationsbeispiele:

- Verletzungen und Dysfunktionen des Bewegungs- und Stützapparates:

Arthrose, Gelenkblockaden, Muskelzerrungen, Band- und Sehnenrupturen, Knochenbrüche, Meniskusschäden, Wirbelsäulen- und Bandscheibenerkrankungen, muskuläre Dysbalancen.

- Erkrankungen innerer Organe:

Herz-und Lungenerkrankungen, venöse Abflussstörungen, Schädigungen des Lymph- gefäßsystems.

- neurologische Erkrankungen:

Ischialgie, Bandscheibenvorfall, Schlaganfall, Karpaltunnel-Syndrom,...etc.


 

--- alle privaten Kassen und Beihilfe ---